Luisa & Richard aus Dresden: Zwei Kisten Geschirr

Luisa und ihr Freund mit ein paar ihrer Schätze, Foto: M. Steuer
Luisa und ihr Freund mit ein paar ihrer Schätze, Foto: M. Steuer

Weil Richie, der Mann von Luisa, einen Kumpel vom Freund meiner Freundin Corinna kennt, die wiederum vor einigen Jahren in Bonn meine Arbeitskollegin war, aber jetzt in Dresden wohnt, landen heute Vormittag zwei Kisten mit hübschem, alten Porzellan bei uns in der Wohnung.

Jede Menge hübscher Kuchenteller, Tassen mit Untertellern, kleinere Gläschen  und auch ein paar gravierte Biergläser umfasst der Schatz der Beiden. Eigentlich gehörten diese Dinge mal seinem Vater und suchen nun ein neues Zuhause. Aber gerne doch! Ich werde gut auf eure Gaben aufpassen und wenn ihr mich mal im Café besuchen kommt, servier ich euch den Kaffee natürlich in zwei von "euren" Tassen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0