Birgit aus Sellerhausen-Stünz: Couch-Tetris

Sitzt, wackelt und hat Luft: Couch-Tetris in Sellerhausen-Stünz.
Sitzt, wackelt und hat Luft: Couch-Tetris in Sellerhausen-Stünz.

Das war knapp! Am Mittwochnachmittag schwärmte ich mal wieder mit Unterstützung aus, um ein weiteres Möbelstück zu "retten". Denn die Couch von Birgit stand auf der familieninternen Abschussliste ganz oben. Ich war gespannt auf den ersten Sitz, denn bislang hatte ich das blaue Ding nur auf Fotos gesehen.

Sie ist perfekt! Genauso, wie eine Couch sein muss: Megagemütlich, tiefenentspannend und größentechnisch ideal, um in der ersten Reihe vor meiner Mini-Bühne für wunderbare Couch-Concerts platziert zu werden. Okay, das Blau ist nicht so der Kracher, aber hier zählen ganz klar die inneren Werte und wozu sonst gibt es Überwürfe oder alte Kaffeesäcke, mit der man die Couch fluggs pimpen kann?


In drei Teile zerlegt, bestand die Kunst darin, das ausladende Möbel in den Transporter zu verfrachten. "Passt nicht!", behauptete meine tatkräftige Unterstützung. "Passt!", hielt ich dagegen und siehe da: Am Ende gingen sogar beide Hintertüren vom Transporter ZU! Sag ich doch! ;-) 


Freut euch drauf: In der ersten Reihe wird es sich im homeLE besonders komfortabel sitzen! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0